Was ist meine Domain wert?
Welche Faktoren beeinflussen den Wert meiner Domain?

Es gibt bis heute keine einheitliche Methode um den Wert einer Domain zu ermitteln. Sehr grob kann man sagen:

Die mit Abstand höchsten Werte werden von generischen Keyword-Domains erzielt.
Unter generischen Keyword-Domains versteht man Domains, die die Wörter enthalten die Ihr Geschäft am besten beschreiben.

Über alle Sprachen und Top-Level-Domains hinweg ergibt sich derzeit folgender Durchschnittspreis der jeweils 20 teuersten bekannten Domainverkäufe:

.de122.228 €
net64.480 €
.org34.518 €
.mobi33.956 €
.eu27.338 €
.info23.994 €

Der Durchschnittspreis der letzten 10.000 bekannten Domainverkäufe liegt bei ca. 2.100 ¬.

Besonders hohe Preise erzielen Domains die Keywords enthalten, nach denen häufig im Internet gesucht wird. Einen Anhaltspunkt dazu, wie häufig ein Begriff gesucht wird liefert z.B. das Keyword-Tool von Overture (http://inventory.de.overture.com/d/searchinventory/suggestion/ ) oder der Traffic-Estimator von Google: ( https://adwords.google.de/select/TrafficEstimatorSandbox )

Weitere Faktoren die den Wert einer Domain beeinflussen können sind:

Branche zu denen die Domain passt

Je nachdem wie groß eine Branche ist bzw. um welche Produkte es sich handelt, umso höher ist der Preis der erzielt werden kann.

Konkurrenzsituation

Einleuchtend ist auch, dass die Anzahl der Konkurrenten den Wert der Domain beeinflusst. Je mehr Unternehmen Interesse an einer Domain haben, umso höher ist der Wert der Domain

Substituierbarkeit

Wie einzigartig ist die Domain bzw. wie einfach ist sie durch eine andere ersetzbar. Klar ist, dass z.B. die domain www.dedoma12345.de ebenso einfach durch www.dedoma234.de austauschbar wäre. Die Domain www.dedoma.de ist jedoch einzigartig und hat somit einen höheren Wert.

Deshalb ist es oftmals sinnvoll alle möglichen Kombinationen einer Domain zu erwerben. In der Regel sind dies 4 Varianten nämlich:

  • Mit und ohne Bindestrich
  • Einzahl und Mehrzahl

Hinzu kommen ggf. noch Umlaut-Domains (ä,ö,ü). Wenn man all diese Kombinationen sein Eigen nennt hat man quasi ein Monopol auf diesen Domainnamen was den Wert erheblich steigert.

Categories: Wissen

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *